Sicherheit
verbindet

NewsroomAktuelles

Kundeninformation12.12.2013
Die PHILIPP Gruppe unterstützt die Elbspatzen

Am 8. Dezember nahm Roland Schlegel, Niederlassungsleiter der PHILIPP Gruppe in Coswig, einen Auftritt der Kindertagesstätte „Elbspatzen“ auf dem Weihnachtsmarkt in Elster zum Anlass für eine Spendenübergabe in Höhe von 1.000 Euro. Das Hochwasser im vergangenen Juni hatte in der Kindertagesstätte schwere Schäden angerichtet. Teile der Einrichtung mussten völlig erneuert werden.

Die Spende war eine Initiative der Mitarbeiter der PHILIPP Gruppe, die eine Niederlassung in Coswig, nahe der geschädigten Tagesstätte hat. Das Geld war ursprünglich für einige Kollegen aus der Coswiger Niederlassung gedacht, die ebenfalls von der Flut betroffen waren. Das Team in Coswig wollte das Geld jedoch nicht für sich beanspruchen und schlug stattdessen vor, den Elbspatzen bei der Wiederherstellung ihrer Anlage zu helfen. Geschäftsführer Thorsten Philipp lobte das Engagement seiner Mitarbeiter und beteiligte sich ebenfalls persönlich an der Spende.

Kundeninformation02.12.2013
Verstärkung im Vertriebsteam Coswig

Die PHILIPP Gruppe hat Ihren Außendienst im Gebiet der Niederlassung Coswig verstärkt.

Herr Gunther Lawall ist mit über 20 Jahren Branchenerfahrung ein ausgesprochener Experte auf den Gebieten Spezialseile und Lastaufnahmemittel. Sein Vertriebsgebiet erstreckt sich über den gesamten Osten und Nordosten Deutschlands.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Serviceleistungen? Herr Lawall vereinbart gern einen Besuchstermin mit Ihnen.

Tel.: +49 (0)171 / 2 99 20 47

E-Mail: gunther.lawall@philipp-gruppe.de

Kundeninformation29.10.2013
Engineering Days 2013 am 3. und 4. Dezember in Wien

Erleben Sie aktuelle Trends und Technologien in der Fertigteilindustrie in Form von ausgewählten technischen Vorträgen, Erfahrungsberichten und Workshops. Auch die PHILIPP Gruppe ist wieder mit einer Ausstellung ihres Produktportfolios und einigen Neuigkeiten vertreten. Hierzu gehören u.a. der neue FT-Anker zur Befestigung von Fenstern und Türen in Sandwich-Elementen als auch die neue Zulassung sowie Bemessungssoftware für das SPA Sandwichverbundankersystem.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf interessante Fachgespräche!

Weitere Informationen finden Sie unter www.engineeringdays.at

Kundeninformation29.10.2013
Neu: Handhebezeuge der Marke PHILIPP

Ab 01.12.2013 bietet die PHILIPP Gruppe Handhebezeuge ihrer neuen Eigenmarke an. Im ersten Schritt umfasst das Sortiment zwei Geräte in fünf verschiedenen Abmessungen. Es handelt sich zum einen um einen Mini-Hebelzug mit einer Tragfähigkeit bis 500 kg, zum anderen um ein Hebe- und Abspanngerät mit Traglasten von bis zu 3.000 kg. Die neuen PHILIPP Hebezeuge zeichnen sich durch solide Qualität und ein hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis aus. Sie entsprechen der Maschinenrichtline, punkten mit ihrer guten Ersatzteilversorgung und sind für den professionellen Gebrauch geeignet. Die Einsatzgebiete der Allroundgeräte sind vielfältig: Ob in der Industrie, in Speditionen, bei Montagen, auf dem Bau oder im Handwerk erlauben sie einfaches und sicheres Heben, Ziehen und Spannen.

Nach wie vor setzt das Unternehmen in erster Linie auf den Handel mit hochwertigen Hebezeugen von Premiummarken. Dennoch verlangt der Markt zunehmend nach Profigeräten im mittleren Preissegment. Christoph Lux, Vertriebsleiter des Bereichs Seil- und Hebetechnik, sieht die PHILIPP Gruppe damit auf dem richtigen Weg: „Mit der neuen PHILIPP Produktline gehen wir sehr konkret auf die Nachfrage und die Wünsche unserer Kunden ein. Wenn die PHILIPP Produkte gut angenommen werden, erweitern wir das Sortiment gern. Wir freuen uns, wenn uns unsere Kunden ihre Produktwünsche mitteilen.“

Wie für alle prüfpflichtigen Arbeitsmittel im Sortiment der PHILIPP Gruppe, bietet das Unternehmen auch für die neuen Hebezeuge den jährlichen Prüfservice an. Haben Sie Interesse oder Fragen zu den neuen Produkten oder dem Prüfservice? Christoph Lux berät Sie gerne.

Preisknaller-Oktober 2013.pdf

Kundeninformation25.10.2013
20. Internationale IFF-Fachtagung in Weimar

Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch rund um das Bauen mit Beton stehen im Mittelpunkt der 20. Internationalen IFF-Fachtagung am 13. Und 14. November in Weimar. Namhafte Referenten und eine die Tagung begleitende Fachausstellung informieren über vielfältige Innovationen rund um die Vorfertigung.

Dipl. Ing. (FH) Markus Engbert, Mitarbeiter des Technischen Vertriebs bei der PHILIPP Gruppe, wird im Rahmen seines Fachvortrages „Montageverankerungen – Neue Vorschriften“ einen Überblick über derzeitige Regelungen von Transport- und Montagesystemen geben. Mit der in Deutschland veröffentlichten VDI/BV-BS 6205 Richtlinienreihe ist hierbei der aktuelle Stand der Technik dokumentiert. Sie dient neben der europäischen Maschinenrichtlinie als zusätzliche Grundlage für eine CE-Kennzeichnung von Transportankersystemen. Das angestrebte Ziel einer europaweiten Standardisierung von Transportankersystemen ist zwar noch weit, aber erste Schritte hierfür wurden bereits eingeleitet.

Mehr Informationen zur IFF-Fachtagung erhalten Sie hier.

Kundeninformation15.10.2013
Berufswegekompass 2013

Vergangenen Samstag präsentierte sich die PHILIPP Gruppe erneut den Aschaffenburger Schülern auf dem Berufswegekompass und informierte über ihr Ausbildungsangebot.

Die Veranstaltung war gut besucht. Der Großteil der Schüler steht noch am Anfang der Ausbildungssuche und nutzte die Veranstaltung zur beruflichen Orientierung. Viele kamen mit ihren Eltern, um sich über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Region zu informieren.

Silke Schmitt, Verantwortliche für die kaufmännische Ausbildung bei der PHILIPP Gruppe, war mit der Veranstaltung zufrieden: „Wir haben viele Anfragen für Praktika erhalten. Auf diese Weise können wir interessierte Bewerber am besten kennenlernen und sie erhalten einen Eindruck von unserem Unternehmen und dem angestrebten Ausbildungsberuf.“

Mehr über Praktika und Ausbildung bei der PHILIPP Gruppe erfahren Sie hier.

Kundeninformation07.10.2013
PHILIPP vertreibt Problemlösung: Ein ausgezeichnetes System. FT-Anker.

Der FT-ANKER befestigt schnell Fenster und Türen in Beton-Sandwichwänden. Die herkömmliche Lösung der Holzverkeilung wird durch den neuen Anker vereinfacht.

An dem alt bekannten Problem der Fenster- und Türbefestigung in Beton-Sandwichplatten hat sich schon mancher in der Betonbranche die Zähne ausgebissen. Eine wirklich sinnvolle und brauchbare Lösung gab es nicht. Letztlich ist man dann beharrlich zur geläufigen Variante, der Holzverkeilung, zurückgekehrt. Doch jetzt wird die herkömmliche Lösung der Holzverkeilung durch den neuen FT-ANKER überflüssig.

Der FT-ANKER wurde 2012 und 2013 für den Innovationspreis qualifiziert.

Die Leistungsmerkmale

  • Einfache Verarbeitung
  • Hohe Zeitersparnis
  • Mühelose und präzise Befestigung
  • Hohe Belastungsfähigkeit

Zum FT-ANKER

Kundeninformation20.09.2013
Fördergeld für Ladungssicherung & Co.

Das Bundesamt für Güterverkehr fördert auch 2014 wieder Maßnahmen für mehr Sicherheit und Umweltschutz in Unternehmen des Güterverkehrs. Im Rahmen des Förderprogramms De-Minimis können Sie vom 01.10. – 31.10.2013 unter www.bag.bund.de Fördermittel für die Ausstattung Ihrer Fahrzeuge mit Ladungsmitteln beantragen. Die wichtigsten Punkte dazu haben wir hier für Sie zusammengefasst.

In der aktuellen Ausgabe von PHILIPP Premium halten wir attraktive Angebote dazu für Sie bereit.

Informationen zum Förderprogramm sowie zu unserer Produktpalette rund um das Thema Ladungssicherung erhalten Sie von unserem Fachmann Thorsten Bergmann.

Wir beraten Sie gerne!

Premium-September-2013_LR.pdf

Thorsten Bergmann
Vertriebsleiter

Tel. +49 (0)6021 4027-211
Fax +49 (0)6021 4027-440
E-Mail senden

Kundeninformation17.09.2013
Die neue Ausgabe von PHILIPP Premium ist da!

In der aktuellen Ausgabe von PHILIPP Premium finden Sie wieder eine Vielzahl von Spitzenreiter-Angeboten. Überzeugen Sie sich von den hochwertigen Spezialseilen der Marke Verope, die sich durch ihr hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnen. Informieren Sie sich über unser umfangreiches Traversenprogramm. Mit den vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten können nahezu alle Anwendungsfälle bedient werden. Für alle Spezialanwendungen konstruieren wir individuelle Lösungen.

Natürlich haben wir auch neue Produkte für Sie! Nutzfahrzeug- und Baumaschinenbetreiber aufgepasst: Wir zeigen Ihnen in der neuen Ausgabe, wie Sie mit unserer neuen Produktreihe DYNASET mobile Hydraulik in Strom, pneumatische Kraft, oder Leistung für Hochdruckreinigungsgeräte und Wasserpumpen umwandeln können. Außerdem finden Sie in PHILIPP Premium den Terminplan 2014 unserer Hydraulik- und Pneumatikseminare.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Premium-September-2013_LR.pdf

Kundeninformation13.09.2013
Neu bei PHILIPP: Mobile hydraulische Geräte der Marke DYNASET

Die PHILIPP Gruppe hat ihr Sortiment um eine neue Produktreihe erweitert. Es handelt sich um hydraulische Generatoren, Hochdruckreiniger, Kompressoren und Tauchpumpen des Finnischen Herstellers DYNASET. Die Produkte sind zuverlässig, kompakt, leistungsstark und leicht zu handhaben.

Die Anwendungsbereiche sind vielfältig: Hoch- und Tiefbau, Betonwerke, Fahrzeugbauer, Speditionen mit eigener Werkstatt, Straßenmeistereien und Bauhöfe, Forstbetriebe, Feuerwehren und Schifffahrt können mit den Produkten von DYNASET überall Strom, Hochdruckwasser, Druckluft etc. produzieren. Das hydraulische System einer Arbeitsmaschine ist der Krafterzeuger. Mit einer einfachen Verbindung von zwei Schläuchen (Druck und Tank) wandelt DYNASET die hydraulische Kraft abgasfrei um. Dabei entsteht weder zusätzlicher Kraftstoff- noch Wartungsaufwand. Dank des weltweit unübertroffenen Kraft-Gewicht-Verhältnisses ist eine einfache On-Board-Montage auf allen Arbeitsmaschinen möglich.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Katalog? Steffen Jung berät Sie gerne.

Unser Einführungsangebot finden Sie hier:

Preisknaller-Dynaset_LR.pdf

Steffen Jung
Vertrieb

Tel. +49 (0)6021 4027-417
Fax +49 (0)6021 4027-418
E-Mail senden

×

PHILIPP AKTIONEN

Autorisierter Service- und Vertriebspartner Tractel® Greifzug™

Download PDF

Hebezeuge für die Betonfertigteilindustrie

Download PDF

Premium - Sonderausgabe PSAgA

Download PDF

Optimierte Entlüftung der Power Duo Schiene

Download PDF

Verbesserung der Seilfixierung in der Verbindungstechnik

Download PDF

Die PHILIPP Prüflehre für unseren Kugelkopf-Hebekopf

Download PDF

Ratschzüge für jede Anwendung

Download PDF

Architekturseile

Download PDF

Premium (Ausgabe 2017)

Download PDF

Geräte- und Maschinenverleih

Download PDF

Ketten für die Bau- & Betonindustrie

Download PDF

Portfolio Rohrverschraubungen

Download PDF

Industry-born. Sports-driven.

Download PDF

Fassregale - für einfachste Lagerung

Download PDF

Sonderaktion: Einweg-Bandschlinge

Download PDF

Lifting & Lashing-News

Download PDF

PHILIPP Neuheiten 2016

Download PDF

SensoControl

Download PDF

Rohrverschraubungsprogramm

Download PDF

Lagerabverkauf Ankerschienen BPA 38/17 (Edelstahl)

Download PDF

Sicher durch den Winter!

Download PDF

Rabattaktion: IGNITE SERIES

Download PDF

Werkstatt-Aktion

Download PDF

PHILIPP Laschendorn

Download PDF

Traversen für die Fertigteilindustrie

Download PDF

PHILIPP Schlauch-Taxi

Download PDF