+49 (0) 6021 / 40 27-0

KH-System

Das KH-System erzeugt im Betonelement nur sehr kleine Öffnungen für Gewinde-Transportanker und ist somit für anspruchsvolle Betonflächen ideal einsetzbar.

hochwertiger Verschluss und optisch ansprechende Oberfläche erreichbar
kombinierbar mit Lastaufnahmemittel Wirbelstar KH und Seilschlaufe mit Gewinde
div. Abdeckstopfen verfügbar

Seilschlaufe mit Gewinde

Die Seilschlaufe mit Gewinde ist für alle PHILIPP Gewindetransportanker im Axial- und Schrägzug einsetzbar und besteht aus einem Spezial-Vollstahldrahtseil in verzinkter Ausführung.

Querzugring

Die Verwendung des Querzugrings ermöglicht den Einsatz von Standard PHILIPP Seilschlaufen für Querzug bis 90°.

Wirbelstar KH

Der Wirbelstar ist ein Lastaufnahmemittel für das PHILIPP Gewindeankersystem, der sich besonders für die Lastfälle Quer- und Schrägzug eignet und daher hervorragend zum Aufstellen von z.B. liegend gefertigten Elementen genutzt werden kann. Der PHILIPP Wirbelstar KH ist darüber hinaus für das KH-System mit extra kleinen Verschlussöffnungen im Fertigteil konstruiert.

Kennzeichnungsring mit Bewehrungsclip

Der Kennzeichnungsring dient zur Kennzeichnung eines Gewindeankers im eingebauten Zustand und fixiert gleichzeitig die Lage einer Zulagebewehrung.

Kennzeichnungsring

Der Kennzeichnungsring dient zur Kennzeichnung eines Gewindeankers im eingebauten Zustand und ermöglicht durch die Farbgebung eine schnelle Zuordnung zum passenden Lastaufnahmemittel.