+49 (0) 6021 / 40 27-0

Lifty

Der Lifty ist ein universell einsetzbares Lastaufnahmemittel für das PHILIPP Gewindeankersystem. Er besteht aus einem geschmiedeten Ringzapfen mit Gewinde und eingeschweißtem Aufhängeglied und ist somit in seiner robusten Ausführung für den täglichen Gebrauch im Werk oder auf der Baustelle ideal geeignet.

Belastbar bis 12,5 t
Metrisches- oder Rundgewinde
Für alle Belastungsrichtungen geeignet (Quer-, Schräg- und Axialzug)

KHN-System

Das KHN-System stellt das vielseitigste System aus Haltestopfen und damit anwendbaren Lastaufnahmemitteln dar. In der Hauptsache fokussiert sich dieses auf Einsatzgebiete rund um den universellen Abheber Lifty bzw. Lifty verseilt.

Kennzeichnungsring mit Bewehrungsclip

Der Kennzeichnungsring dient zur Kennzeichnung eines Gewindeankers im eingebauten Zustand und fixiert gleichzeitig die Lage einer Zulagebewehrung.

Kennzeichnungsring

Der Kennzeichnungsring dient zur Kennzeichnung eines Gewindeankers im eingebauten Zustand und ermöglicht durch die Farbgebung eine schnelle Zuordnung zum passenden Lastaufnahmemittel.

Schrägzug-Aussparungsteller-System

Im Mittelpunkt dieses Systems steht der Stahl-Aussparungsteller SZ15, der eine Schiefstellung von 15° des Transportankers ermöglicht und dadurch der Einbau einer zusätzlichen Schrägzugbewehrung entfällt.