+49 (0) 6021 / 40 27-0

Verbindungstechnik

Power One System

Die Power One Schiene ist ein Verbindungsmittel zur kraft- und formschlüssigen Verbindung von primär dünnen Betonfertigteilen ab 10 cm Dicke. Diese ist in der Lage, Kräfte in alle drei Richtungen, Querkräfte parallel und senkrecht als auch Zugkräfte in Seilrichtung, sicher zu übertragen. Hohe Bemessungswerte als auch die Berücksichtigung von Brandbeanspruchung zeichnen diese Verbindungslösung aus.

Power Duo System

Der Klassiker unter den Schienensystemen stellt eine kraft- und formschlüssige Verbindung von Betonfertigteilen ab einer Dicke von 14 cm her. Kräfte in drei Belastungsrichtungen, Querkräfte parallel und senkrecht als auch Zugkräfte in Seilrichtung, werden sicher übertragen. Hohe Bemessungswerte als auch die Berücksichtigung von Brandbeanspruchung zeichnen diese Verbindungslösung aus. Ein umfangreiches Angebot an Mörteln rundet das System hierbei ab.

Power OS

Die Power OS Schiene vereint das Know-how aus den bekannten Verbindungssystemen der Power-Serie mit den Anforderungen von Ortbeton-Konstruktionen. Die zugelassene Lösung für die Verbindung von (Halb-)Fertigteilen/Ortbeton-Konstruktionen mit Ortbetonelementen oder Halbfertigteilen besteht dabei lediglich aus nur einer Schiene. Hohe Bemessungswerte für alle drei Kraftrichtungen sind auch hier standardmäßig vorhanden und ermöglichen damit ein breites Anwendungsspektrum.

Power Box System

Die kleine aber nicht minder leistungsfähige Lösung für kraft- und formschlüssige Verbindungen von Betonfertigteilen stellt die Power Box dar. Mit dieser werden Querkräfte parallel und senkrecht zur Fuge sicher übertragen. Hohe Bemessungswerte pro Box als auch die Berücksichtigung von Brandbeanspruchung zeichnen auch diese Verbindungslösung aus.

P&T EuroGrout® Universalfüller (Thixo-Mörtel)

Steifplastisch und thixotrop eingestellter Fugenmörtel der Fa. P&T Technische Mörtel GmbH & Co. KG für das PHILIPP Power Duo System.

P&T EuroGrout® Varix (Vergussmörtel)

Leicht pumpbarer und hochfließfähig eingestellter Vergussmörtel der Fa. P&T Technische Mörtel GmbH & Co. KG für das PHILIPP Power Duo System.

BETEC® Thixo-Mörtel

Steifplastisch und thixotrop eingestellter Fugenmörtel der Fa. GCP Germany GmbH für das PHILIPP Power Duo System.

BETEC® Vergussmörtel

Leicht pumpbarer und hochfließfähig eingestellter Fugenmörtel der Fa. GCP Germany GmbH für das PHILIPP Power One und das Power Duo System.

P&T Thixo-Mörtel

Steifplastisch und thixotrop eingestellter Fugenmörtel der Fa. P&T Technische Mörtel GmbH & Co. KG für das PHILIPP Power Duo System.

P&T Vergussmörtel

Leicht pumpbarer und hochfließfähig eingestellter Fugenmörtel der Fa. P&T Technische Mörtel GmbH & Co. KG für das PHILIPP Power Duo bzw. Box System.

Verbindungsschienen und Verbindungsschlaufen

Die Verbindungsschiene ist eine Kombination aus einer verzinkten Stahlblechschiene mit regelmäßig angeordneten Seilschlaufen, die einbaufertig in die Schiene eingelegt sind. Die profilierte Oberfläche der Schiene gewährleistet eine gute Haftung mit dem Beton bzw. Mörtel. Die Verbindungsschiene ist in diversen Breiten und Höhen als auch mit unterschiedlicher Schlaufenanzahl und –länge erhältlich.

Laschendorn

Der Laschendorn dient zur Lagesicherung von Stahlbeton-Fertigteilelementen und stellt gleichzeitig eine konstruktive Verbindung zwischen zwei Betonelementen her.

Verdollungssystem

Das Verdollungssystem wird für die Lagesicherung von zwei übereinander zu montierenden Fertigteil-Elementen verwendet. Das System besteht aus der in drei Größen erhältlichen Dornhülse für das obere Bauteil, der Dorntasche für das untere Bauteil und einem bauseits zu stellenden Stahlbolzen. Dornhülse und -tasche werden bei der Produktion von den Beton-Fertigteilen einfach mittels Hülsen- und Taschenhalter an der Schalung befestigt.